Antifaschistische Aktion Lüneburg/Uelzen

RechtsRock-Konzert in Ebstorf

Am 4. Juni 2011 fand im niedersächsischen Ebstorf (Landkreis Uelzen) ein RechtsRock-Konzert statt. Im örtlichen Schützenhaus der Schützengilde Ebstorf traten 5 Bands vor rund 150 Konzertbesuchern auf.

Die Veranstaltung stand unter dem Motto “Deutsch-Belgische Freundschaft”, zu der auch die beiden belgischen Bands “Short Cropped” und “Les Vilains” anreisten.

Neben den beiden belgischen Bands spielten “Faustrecht” (Bayern),”Rampage” (Niedersachsen/Sachsen-Anhalt) sowie “Shaven Heads” (Nordrhein-Westfalen).

Das Konzert wurde vorher als “Geburtstagsfeier” deklariert, um das Schützenhaus anmieten zu können. Veranstalter soll jemand aus Hamburg gewesen sein. (mehr …)