Antifaschistische Aktion Lüneburg/Uelzen

RechtsRock-Konzert in Suderburg

Im niedersächsischen Suderburg fand am 12. September ein kleines RechtsRock-Konzert statt. Drei Bands spielten vor rund 60 rechtsorientierten Skinheads und Neonazis. U.a. traten “Schall & Rauch” und “Faustrecht” dort auf. Das Konzert fand in einem älteren Lagerhaus am Bahnhof statt (mehr …)